Ausbildung

Die Handwerkskammer ist nach dem Berufsbildungsgesetz zuständig für alle Angelegenheiten der Beruflichen Bildung. Sie ist Ansprechpartner für Schüler, Lehrkräfte, Eltern, Auszubildende und deren Ausbilder. Darüber hinaus bietet sie interessante Angebote, die die regelmäßige Ausbildung sinnvoll bereichern können. Als Hoheitliche Aufgaben regeln die Handwerkskammern die Gesellenprüfung und führen die Lehrlingsrolle.

Spezielle Einstiegsseiten erleichtern Ihnen den Zugang zu den wichtigsten Themen.
Sollten Sie dennoch Fragen haben, so können Sie unsere Ausbildungsberater jederzeit telefonisch kontaktieren.

Ansprechpartner:

Christoph Gagneur
für die Kreishandwerkerschaftsbezirke Gelnhausen-Schlüchtern,
Hanau und Wetterau

Frank Liebchen
für die Kreishandwerkerschaftsbezirke Wiesbaden-Rheingau-Taunus und Limburg-Weilburg

Alexander Neumann
für die Kreishandwerkerschaftsbezirke Gießen, Lahn-Dill und Vogelsberg

Ass.-Jur. Andreas Maletzke

Abteilungsleiter Berufsbildung

Bierstadter Straße 45
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 136-103
Telefax 0611 136-8103
andreas.maletzke--at--hwk-wiesbaden.de