Ausbildungsberatung

Die Ausbildungsberater der Handwerkskammer beraten und begleiten Ausbilder, Lehrlinge, Eltern und Lehrer bei allen Fragen rund um die Ausbildung:

■ Beratung über Ausbildungsmöglichkeiten
■ Rechte und Pflichten aus dem Ausbildungsvertrag
■ Ausbildungsvergütung
■ Eignung der Ausbildungsstätte
■ Persönliche und fachliche Eignung der Ausbildenden und Ausbilder
■ Betrieblicher Ausbildungsplan
■ Verkürzung oder Verlängerung der Ausbildungszeit
■ Berichtsheftführung
■ Berufsschulbesuch
■ Teilnahme an überbetrieblichen Ausbildungsmaßnahmen
■ Zwischen- und Abschluss- bzw. Gesellenprüfung
■ Jugendarbeitsschutz

Bei Problemen im Betrieb stehen sie als Ansprechpartner zur Verfügung und suchen nach Lösungen für alle Beteiligten.

Ansprechpartner:

Christoph Gagneur
für die Kreishandwerkerschaftsbezirke Gelnhausen-Schlüchtern,
Hanau und Wetterau

Frank Liebchen
für die Kreishandwerkerschaftsbezirke Wiesbaden-Rheingau-Taunus und Limburg-Weilburg

Alexander Neumann
für die Kreishandwerkerschaftsbezirke Gießen, Lahn-Dill und Vogelsberg

Downloadliste Ausbildungsberatung

Flyer Ausbildungsberatung  

 

 Hessenloewe_kleiner    esf_logo verkleinert    eu_logo_verkleinert    Logo_Qualioff_verkleinert       

Gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung.

 

 

Seite aktualisiert am 07. März 2014online seit 08. September 2009

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld