Denkmalpflege

Logo Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und der Zentralverband des Deutschen Handwerks prämieren Profiarbeit in der Denkmalpflege.

mehr

Denkmalbeiräte sind ein beratendes Gremium, welches die Unteren Denkmalschutzbehörden bei strittigen Fragen der Denkmalpflege unterstützt. 

mehr

Schreiner_Werkzeug

Musikinstrumentenmacher und Möbelrestauratoren greifen gerne auf einen eigenen Bestand edler Hölzer zurück. Dabei kann es passieren, dass legal erworbenes Holz durch neue Artenschutzregelungen nur noch mit Auflagen gehandelt werden darf. Wichtig ist es dann seine Altbestände durch die Regierungspräsidien anerkennen zu lassen.

mehr

Restauratoren im Handwerk

Die Erhaltung und Pflege unseres kulturellen Erbes stellt sowohl eine wirtschaftlich wie ökologisch wichtige und interessante Aufgabe dar. Das steigende Interesse an der Erhaltung und Nutzung historischer Bausubstanz einerseits und die zunehmenden umweltbedingten Zerstörungen andererseits, aber auch das immer knapper werdende Bauland fordern das verstärkte Engagement des Handwerks in der Altbauerhaltung und Denkmalpflege.

mehr

Die bei der Handwerkskammer Wiesbaden eingerichtete Datenbank für Handwerker in der Denkmalpflege beinhaltet mittlerweile 186 Betriebe unterschiedlicher Gewerke. Sie soll Bauherren, Architekten, Denkmalpflegern und anderen Handwerkern die Suche nach örtlich angesiedelten Spezialisten für historische Gebäude erleichtern. Leider vermisst der Nutzer oft die notwendigen qualifizierten Einträge der einzelnen Handwerker.

mehr

Eigentümer von denkmalgeschützten Immobilien können die Kosten für Renovierung, Restaurierung und Umbaumaßnahmen über mehrere Jahre verteilt von ihrem zu versteuernden Einkommen absetzen.

mehr

Logo Johannesberg

Fachliche Informationen erhalten Sie von der Beratungsstelle für Handwerk und Denkmalpflege. Als Einrichtung der Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern (ARGE) berät die Beratungsstelle für Handwerk und Denkmalpflege schwerpunktmäßig Handwerksbetriebe aus Hessen zu technischen, betriebstechnischen und rechtlichen Fragen der Denkmalpflege und Altbausanierung. Dies geschieht sowohl auf Baustellen und in Betrieben als auch in der Beratungsstelle selbst. Handwerksbetriebe aus anderen Bundesländern können sich mit Beratungsanfragen ebenfalls an die Beratungsstelle wenden. Die Berataung ist kostenfrei.

mehr

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Logo Imagekampagne
Ja zum Meister Icon1
Lehrstellen-Radar (Service)
Handwerker-Radar (Service)