Bau

Bauleitplanung im Februar 2015

Bauleitplanung
Die Bauleitplanung ist das wichtigste Planungswerkzeug zur Lenkung und Ordnung der städtebaulichen Entwicklung einer Gemeinde. Sie vermeidet städtebauliche Fehlentwicklungen und gewährleistet eine sinnvolle Ordnung der baulichen Nutzung.Derzeit offene Verfahren der Bauleitplanung: mehr

20.01.2015: Lehrling des Monats Dezember wird in Birstein ausgebildet

LdM 12-14 Rott_BTH GmbH_web
Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Lorenz Rott als Lehrling des Monats Dezember 2014 ausgezeichnet. Der 18-Jährige wurde von der BTH Bauunternehmung GmbH in Birstein zum Straßenbauer ausgebildet. mehr
© Bild: HWK Wiesbaden

Lehrling des Monats Dezember 2014

LdM 12-14 Rott_BTH GmbH_web
Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Lorenz Rott als Lehrling des Monats Dezember 2014 ausgezeichnet. Der 18-Jährige wurde von der BTH Bauunternehmung GmbH in Birstein zum Straßenbauer ausgebildet. mehr
© Bild: HWK Wiesbaden

Bauleitplanung im Januar 2015

Bauleitplanung
Die Bauleitplanung ist das wichtigste Planungswerkzeug zur Lenkung und Ordnung der städtebaulichen Entwicklung einer Gemeinde. Sie vermeidet städtebauliche Fehlentwicklungen und gewährleistet eine sinnvolle Ordnung der baulichen Nutzung.Derzeit offene Verfahren der Bauleitplanung: mehr

Bauleitplanung im Dezember 2014

Bauleitplanung
Die Bauleitplanung ist das wichtigste Planungswerkzeug zur Lenkung und Ordnung der städtebaulichen Entwicklung einer Gemeinde. Sie vermeidet städtebauliche Fehlentwicklungen und gewährleistet eine sinnvolle Ordnung der baulichen Nutzung.Derzeit offene Verfahren der Bauleitplanung: mehr

19.11.2014: Lehrling des Monats Oktober lernt in Wetzlar

Lehrling des Monats Oktober 2014
Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Philip Böttcher als Lehrling des Monats Oktober ausgezeichnet. Der 21-Jährige wird von der Klima-Bau Volk GmbH & Co. KG in Wetzlar im 4. Lehrjahr zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ausgebildet. mehr
© Bild: HWK Wesbaden

Bauleitplanung im November 2014

Bauleitplanung
Die Bauleitplanung ist das wichtigste Planungswerkzeug zur Lenkung und Ordnung der städtebaulichen Entwicklung einer Gemeinde. Sie vermeidet städtebauliche Fehlentwicklungen und gewährleistet eine sinnvolle Ordnung der baulichen Nutzung.Derzeit offene Verfahren der Bauleitplanung: mehr

Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB)

bau
Die VOB/B regelt die wichtigsten Rechtsbeziehungen zwischen den Bauvertragsparteien, wie die Vergütungsberechnung, Behinderungsfolgen, Abnahme und Gewährleistung.Die Kenntnis der wesentlichen Bestimmungen der VOB/B und ihre praktische Bedeutung für die Tagesarbeit ist für jeden Baubeteiligten unabdingbar, um Rechtsnachteile sowie wirtschaftliche Nachteile zu vermeiden. Im Seminar wird praxisrelevant das rechtlich notwendige Grundwissen für die tägliche VOB-Baustellenpraxis, ohne rechtstheoretischen Ballast, vermittelt. mehr

Lehrling des Monats September 2014

LdM September 2014
Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Nikolas Jungels als Lehrling des Monats September ausgezeichnet. Der 23-Jährige wird beim Bauunternehmen Adolf Bördner in Weilburg im 3. Lehrjahr zum Maurer ausgebildet. mehr
© Bild: HWK Wiesbaden

29.10.2014: Lehrling des Monats September lernt in Weilburg

Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Nikolas Jungels als Lehrling des Monats September ausgezeichnet. Der 23-Jährige wird beim Bauunternehmen Adolf Bördner in Weilburg im 3. Lehrjahr zum Maurer ausgebildet. mehr

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld