Weiterbildung

Der Meisterbrief als Wertpapier des Handwerks

Meisterfeier 2014
Die Handwerkskammer Wiesbaden hat 444 Jungmeisterinnen und Jungmeister des Prüfungsjahrgangs 2013 mit dem Meisterbrief ausgezeichnet. Vor 1.200 Gästen im vollbesetzten Wiesbadener Kurhaus bezeichnete Kammerpräsident Klaus Repp den Meisterbrief als "das Wertpapier des Handwerks". mehr
© Bild: Heibel

Fachkraft für Wärmedämmtechnik (HWK)

Fotolia_Waermedämmung_Marcus Kretschmar
Mit der Fortbildung "Fachkraft für Wärmedämmtechnik (HWK)" qualifizieren Sie sich für die fachgerechte Ausführung von Dämmarbeiten an Gebäuden und die fehlerfreie Anwendung der Dämmmaterialien, unter Beachtung der bauphysikalischen Zusammenhänge. mehr
© Bild: Marcus Kretschmar_Fotolia

Gebäudeenergieberater/in (HWK)

Fotolia_Gebäudeenergieberater_M
Die Fortbildung zum Gebäudeenergieberater/in (HWK) vermittelt die nötigen Kenntnisse, um Kunden umfassend auf dem Gebiet des baulichen Wärmeschutzes und der Anlagentechnik zu beraten. mehr
© Bild: Onidji_Fotolia

Asbest-Sachkundelehrgang

Fotolia_Asbest_M
Mitarbeiter des Bau-und Baunebengewerbes wie Dachdecker, Klempner, Zimmerer, Maler, Fliesenleger sowie Elektro-und Sanitär-Heizung-Klima (SHK-)Handwerker erhalten in diesem Lehrgang das notwendige Rüstzeug zur anschließend geforderten Prüfung für die Bescheinigung nach Nummer 2.7 und Anlage 4 der technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) 519 für Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungs- (ASI-) Arbeiten an Asbestzementprodukten oder Arbeiten geringen Umfangs bei schwachgebundenem Asbest. mehr

Vollzeit - Meistervorbereitung im Installateur und Heizungsbauer-Handwerk, Teil I + II

Handwerk live 2013_10
LehrgangsinhalteGrundlagen - Allgemeine Fachtechnologie - Technische Kommunikation - Anlagenbau - Planung, Berechnung - Projektierung - Fachtechnische Kalkulation/BWL - Fachtechnologie - Praxis mehr
© Bild: HWK Wiesbaden

Richtig dämmen will gelernt sein

Fotolia_Waermedämmung_Marcus Kretschmar
Die Handwerkskammer Wiesbaden bietet Malern und Lackierern, Maurern und Betonbauern, Zimmerern und anderen Berufen der Bauhauptgewerke in einem Pilotkurs erstmals eine Weiterbildung zur Fachkraft für Wärmedämmtechnik (HWK) an. mehr
© Bild: Marcus Kretschmar_Fotolia

17.06.2014: Richtig dämmen will gelernt sein

Die Handwerkskammer Wiesbaden bietet Malern und Lackierern, Maurern und Betonbauern, Zimmerern und anderen Berufen der Bauhauptgewerke in einem Pilotkurs erstmals eine Weiterbildung zur Fachkraft für Wärmedämmtechnik (HWK) an. mehr

Gebäudeenergieberater/in (HWK)

Fotolia_Gebäudeenergieberater_M
Die Fortbildung zum Gebäudeenergieberater/in (HWK) vermittelt die nötigen Kenntnisse, um Kunden umfassend auf dem Gebiet des baulichen Wärmeschutzes und der Anlagentechnik zu beraten. mehr
© Bild: Onidji_Fotolia

Gebäudeenergieberater/in (HWK)

Fotolia_Gebäudeenergieberater_M
Die Fortbildung zum Gebäudeenergieberater/in (HWK) vermittelt die nötigen Kenntnisse, um Kunden umfassend auf dem Gebiet des baulichen Wärmeschutzes und der Anlagentechnik zu beraten. mehr
© Bild: Onidji_Fotolia

Betriebswirt/in (HWK)

Betriebswirt308
In Handwerksbetrieben wird die Unternehmensführung mit ständig wachsenden Anforderungen an Flexibilität und Dynamik konfrontiert. Um dieser Situation gerecht werden zu können, erlangen die Teilnehmer/innen Kenntnisse zur Optimierung der Arbeitsabläufe und moderne Techniken der Unternehmensführung. Mit diesem erworbenen Wissen sichern sie sich ihre Wettbewerbsvorteile am Markt. mehr

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Logo Imagekampagne
Ja zum Meister Icon1
Lehrstellen-Radar (Service)
Handwerker-Radar (Service)