Ausbildung

 

Ergebnisse 1 - 10 von 108; Seite 1 von 11.

 

Duale Ausbildung als echte Chance

Willkommenslotsen informieren Flüchtlinge

Was ist eine duale Ausbildung? Diese Frage beantworteten Willkommenslotsen einer Flüchtlingsklasse in Wetzlar.


10.10.2017: Praktika in Deutschland - Schlüssel zum Erfolg

Polnische Tischler-Lehrlinge besuchen Handwerkskammer Wiesbaden

Im Rahmen des EU-Programms für allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport, "ERASMUS +", besuchen derzeit 16 polnische Lehrlinge des Tischler-Handwerks aus Leszno das Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer .



Und was wirst Du?

Tag des Handwerks: "Handwerk live" im Robert-Werner-Haus.

Eine Entscheidungshilfe und Berufsorientierung gab es am "Tag des Handwerks" in Wiesbaden.


Im Meistersaal der Handwerkskammer Wiesbaden wurde André Wink als Lehrling des Monats ausgezeichnet. V.l.n.r.: Michael Schreiner, Obermeister der Innung Elektro- u. Informationstechnik Wiesbaden-Rheingau-Taunus, Vizepräsident Stefan Füll, André Wink und Rainer Übel.

Lehrling des Monats August 2017

André Wink wird zum Elektroniker ausgebildet

Die Handwerkskammer Wiesbaden hat André Wink als Lehrling des Monats ausgezeichnet. Der 21-jährige wird im dritten Lehrjahr zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik ausgebildet.


Im Meistersaal der Handwerkskammer Wiesbaden wurde André Wink als Lehrling des Monats ausgezeichnet. V.l.n.r.: Michael Schreiner, Obermeister der Innung Elektro- u. Informationstechnik Wiesbaden-Rheingau-Taunus, Vizepräsident Stefan Füll, André Wink und Rainer Übel.

19.09.2017: Lehrling des Monats kommt aus Wiesbaden

André Wink wird zum Elektroniker ausgebildet

Die Handwerkskammer Wiesbaden hat Marc Schneider als Lehrling des Monats Juni ausgezeichnet. Der 20-jährige wird von der Huhle Stahl- und Metallbau GmbH in Wiesbaden im 3. Lehrjahr zum Metallbauer ausgebildet.


Lehrling des Monats Juli 2017

Sebastian Müller wird zum Maurer ausgebildet

Sebastian Müller ist zum Lehrling des Monats Juli ausgezeichnet worden. Der 25-jährige Abiturient wird bei der Jökel Bau GmbH & Co. KG in Schlüchtern im dritten Lehrjahr zum Spezial-Hochbaufacharbeiter (Maurer) ausgebildet.


Motorradspende für das BTZ in Wetzlar

Arbeiten am "lebenden Objekt": Das Autohaus ASW Wahl GmbH & Co. KG aus Gießen und Wetzlar hat dem Berufsbildungs- und Technologiezentrum Lahn-Dill "Arnold-Spruck-Haus" der Handwerkskammer Wiesbaden ein Motorrad der Marke BMW, F 850 GS Adventure, zu Trainingszwecken gespendet.

So werden Auszubildende in der Zweirad-Sparte des Kfz-Handwerks zukünftig die Gelegenheit haben, sich mit einem weiteren Motorradtyp vertraut zu machen.


Konjunkturbericht: Das Handwerk boomt weiter!

Herausfordernde Themen für das Handwerk sind der Lehrlingsmangel, die Digitalisierung, Diesel-Fahrverbote und die blaue Plakette.

Der Boom im heimischen Handwerk setzt sich auch im zweiten Quartal fort. Nach dem starken Jahresauftakt sind die konjunkturellen Signale aus den Betrieben im Wiesbadener Kammerbezirk auch im zweiten Quartal positiv.