20-Jahre-HessGründerPreis-Logo_white_Titelbild
Hessischer Gründerpreis

Hessischer Gründerpreis 2022 - jetzt bewerben!

Der Hessische Gründerpreis geht in diesem Jahr in Kassel in seine 20. Runde.

Es geht wieder los

Hessens Nachfolgerinnen und Nachfolger , Gründerinnen und Gründer und solche, die es werden wollen, können sich bis einschließlich  20. Juni 2022 für den #hgp22  bewerben.

In den Kategorien

  • Gesellschaftliche Wirkung,
  • Innovative Geschäftsidee und
  • Zukunftsfähige Nachfolge können alle Jungunternehmen teilnehmen, die  ihren Hauptsitz in Hessen haben, die nicht länger als fünf Jahre am Markt sind und deren Gründerinnen und Gründer zur Finanzierung ihres Lebensunterhaltes nicht mehr auf staatliche Mittel angewiesen sind.
  • Gründung aus der Hochschule steht auch ganz frischen oder zukünftigen Gründenden aus Hessen offen.

Der Hessische Gründerpreis feiert in diesem Jahr großes Jubiläum ...

... und verfügt über ein beachtliches Netzwerk aus hochkarätigen Partnern: Alumni-Unternehmen aus 20 Jahren Wettbewerb,  Gründungsexpertinnen und -experten, Entscheiderinnen und Entscheider, Möglichmachern und Medienpartnern.

Neben dem Ausbau ihres Netzwerks erhalten die #hgp22-Teilnehmenden zudem viel Aufmerksamkeit ab dem Halbfinale. Der Preis wird durch gezielte und starke Öffentlichkeitsarbeit und Social-Media Aktivitäten begleitet. So erhalten die Teilnehmenden eine Bühne und können ihren Bekanntheitsgrad signifikant erhöhen.

In diesem besonderen Jubiläumsjahr päsentieren sich die Halbfinalistinnen und -finalisten zudem auf der "documenta fifteen" in Kassel, die Finalistinnen und Finalisten zeigen in der Hessenvertretung in Berlin was Hessen zu bieten hat.

Beim großen Finaltag am 4. November 2022 stellen sich die Finalistinnen und Finalisten den Teilnehmenden der Fachtagung vor. Die Preisverleihung findet am Abend bei einer feierlichen Gala statt. In jeder Kategorie wird eine Siegerin oder Sieger  durch den Schirmherrn Minister Tarek Al-Wazir gekürt.

Neben dem Wettbewerb wird es auch in 2022 hessenweit wieder viele verschiedene Veranstaltungen – in Präsenz und virtuell – geben. Alle Informationen dazu gibt es auf der Webseite   www.hessischer-gruenderpreis.de und den Social Media-Kanälen des Hessischen Gründerpreises.

Für weitere Informationen

KIZ SINNOVA Gesellschaft für soziale Innovationen gGmbH
Elisabeth Neumann
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47
63065 Offenbach

Tel: 069 667796-204
Fax: 069 667796-111
E-Mail: info@hessischer-gruenderpreis.de

Links zum Wettbewerb

 Wichtige Informationen

Anmeldung zum #hgp2022



HGP-Logo_COLOR
Hessischer Gründerpreis