v.r.n.l: Dr. Martin Pott, Paul Nino Romano, Peter Weiß
Handwerkskammer Wiesbaden
v.r.n.l: Dr. Martin Pott, Paul Nino Romano, Peter Weiß

Lehrling des Monats September 2021

Paul Nino Romano wird zum Tischler ausgebildet

Paul Nino Romano ist von der Handwerkskammer Wiesbaden als Lehrling des Monats September ausgezeichnet worden. Der 25-Jährige wird in Fernwald bei der Hans Weiß GmbH im dritten Lehrjahr zum Tischler ausgebildet.

Höflich, aufgeschlossen und engagiert

Peter Weiß, Geschäftsführer und Ausbilder des Treppenbauunternehmens beschreibt seinen Lehrling als sehr höflich, aufgeschlossen und engagiert. Er setze Vorgaben und vermittelte Kenntnisse in Theorie und Praxis hervorragend um. Paul Nino Romano sei sehr sozial eingestellt und ein verlässlicher Teamkollege. Sein Leistungsniveau sei eine große Ausnahme, so Weiß, der in der Regel jährlich zwei neue Lehrlinge einstellt. Romano strebt die vorgezogene Gesellenprüfung in diesem Herbst an. Seine Freizeit verbringt der Vater einer kleinen Tochter am liebsten mit der Familie. 

Anerkennung für Lehrling und Ausbildungsbetrieb

Der stellvertretende Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Pott überreichte dem Lehrling eine Urkunde und eine Armbanduhr. Er lobte die Leistung des Auszubildenden, erinnerte aber zugleich daran, dass auch der Ausbildungsbetrieb einen großen Anteil an einer guten Ausbildung habe.

LdM 9-2021 LdM+Pt
Handwerkskammer Wiesbaden



Göbel_Ruth_0284

Ruth Göbel

Kommunikation und Veranstaltungen

Bierstadter Straße 45
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 136-219
Telefax 0611 136-8219
ruth.goebel--at--hwk-wiesbaden.de