argum/Falk Heller

Neues Bauvertragsrecht verabschiedet

Neuregelung ab 1. Januar 2018

Die Reform des Mängelgewährleistungs- und des Bauvertragsrechts ist zwischenzeitlich vom Bundestag verabschiedet und kürzlich im Bundesgesetzblatt veröffentlicht worden. Sie tritt zum 1. Januar 2018 in Kraft. Mit der Reform wird eine bereits lange bestehende Forderung des Handwerks umgesetzt, den Handwerksbetrieben die Aus-und Einbaukosten für fehlerhaftes Material zu ersetzen. Zugleich wird erstmals ein gesetzlicher Rechtsrahmen für Verträge zwischen Bauherren und Unternehmern geschaffen. Über die Einzelheiten werden wir  rechtzeitig vor dem Inkrafttreten informieren.

RA Markus Theil

Hauptabteilungsleiter Recht und Handwerksrolle (Justitiar)

Bierstadter Straße 45
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 136-123
Telefax 0611 136-8123
markus.theil--at--hwk-wiesbaden.de

Franz-Josef Herter

Abteilungsleiter Recht und Sozialrecht

Bierstadter Straße 45
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 136-168
Telefax 0611 136-8168
franz-josef.herter--at--hwk-wiesbaden.de

RA Markus Bruns, LL.M.

Stv. Abteilungsleiter Recht und Sozialrecht

Bierstadter Straße 45
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 136-104
Telefax 0611 136-8104
markus.bruns--at--hwk-wiesbaden.de