Logo Hessentag Korbach
Hessentag Korbach

HHT auf dem Hessentag - Tarek Al-Wazir über das Handwerk und die Digitalisierung

externe Veranstaltungshinweise

Goldener Boden 4.0 - Das Handwerk und die Digitalisierung

Wirtschaft und Gesellschaft befinden sich in einem rasanten Prozess der digitalen Transformation. Ein Gewerbegebiet ohne breitbandigen Internetanschluss ist kaum noch zu vermarkten. Eine Marketingstrategie ohne Einbeziehung der sozialen Medien ist unvollständig.
Ein gut aufgestellter Handwerksbetrieb setzt digitale Werkzeuge für Kommunikation mit den Kunden, für Lagerverwaltung, Personalplanung, Produktion und Vertrieb ein oder entwickelt sogar neue digitale Geschäftsmodelle.

Die Digitalisierung bringt aber auch Konkurrenten aus aller Welt „vor die Haustür“. Digitale Plattformen drängen mit ihrer Marktmacht in die Beziehung zwischen Handwerk und Kunde. Nicht alle Betriebe sind hier gleich schnell unterwegs und auch die handwerklichen Berufsbilder entwickeln sich oft langsamer als die technologische Entwicklung.

Die aktuelle konjunkturelle Situation des Handwerks ist hervorragend. Wie kann dieser Schwung genutzt werden, um den sprichwörtlich „goldenen Boden“ auch im digitalen Zeitalter zu sichern? Und wie will das Land die Handwerksbetriebe bei dieser Aufgabe unterstützen?

Diskussionsimpulse zu diesen Themen erwarten wir von unserem Hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, den wir für die diesjährige Veranstaltung des Hessischen Handwerkstages auf dem Hessentag 2018 in Korbach gewinnen konnten.
Wir freuen uns auf die Diskussion und hoffen auf zahlreiche Besucher.



Um Anmeldung wird gebeten.

Hinweis für die Anfahrt mit dem Pkw:
Für eine Anreise mit dem PKW sind Sonderparkplätze mit Shuttle-Service rund um Korbach eingerichtet. Einen Lageplan finden Sie
unter: www.hessentag2018.de/veranstaltungen/veranstaltungsorte

Wann: 29.05.2018 um 12:30 Uhr

Wo: Bürgerhaus Korbach, Kirchstraße 7, 34497 Korbach

Veranstalter: Hessischer Handwerkstag

Anfahrtsplan: