Ein Taschenrechner liegt auf den Zahlen einer Bilanz uns Statistik. Symbolphoto für Umsatz, Gewinn und Kosten. Schlagwort(e): abgaben, abrechnung, abschreibung, analyse, ausgaben, berechnung, betriebsprüfung, bilanz, buchhaltung, budget, controlling, einkommen, einkommensteuer, einnahmen, finanz, finanzamt, finanzen, finanzierung, gebühren, geschäftsbericht, gewinn, investition, investitionen, jahresabschluss, kalkulation, kontrolle, kosten, kredit, liquidität, lohnsteuer, mehrwertsteuer, prüfer, rechner, rentabilität, schulden, statistik, steuer, steuerberater, steuererklärung, steuerfahnder, steuern, steuerprüfer, steuerprüfung, tabelle, taschenrechner, umsatz, zinsen, investieren, planung, rechnen
Erwin Wodicka - Fotolia

Lohnsteuer sparen - "Mehr Netto vom Brutto"

externe Veranstaltungshinweise

Top Thema für Unternehmen

Die Schere zwischen den Personalkosten des Unternehmens und dem beim Mitarbeiter ankommenden Nettogehalt klafft weiter stark aus-einander. Durch hohe Lohnnebenkosten löst die Gehaltserhöhung anstatt des erhofften Motivationsschubs eher Unmut und Enttäuschung aus. Sie erhalten konkrete Gestaltungsempfehlungen zur Optimierung von Personalkosten und Nettoentgelt.

Die Themenbereiche im Einzelnen:
• Die Lohnabrechnung: vom Brutto zum Netto
• Lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei
• Lohnsteuer pauschal und sozialversicherungsfrei
• Sparen durch Betriebliche Altersvorsorge

Referent: Matthias Knöppler, Steuerberater

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um vorherige Anmeldung über dieses Anmeldeformular .

Wann: 21.09.2017 um 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Wiesbaden (Meistersaal), Bierstadter Straße 45, 65189 Wiesbaden

Veranstalter: Bund der Steuerzahler Hessen e.V.

Anfahrtsplan: