Handwerkskammer Wiesbaden

© HWK Wiesbaden© HWK WiesbadenIhr starker Partner, Interessenvertreter und kompetenter Dienstleister in Sachen Handwerk, Bildung und Beratung. Nutzen Sie unsere vielfältigen und kostenfreien Service- und Dienstleistungsangebote.

Unsere Öffnungszeiten:

Mo. - Do.  07:00 - 18:00 Uhr
Fr.            07:00 - 16:30 Uhr

Unsere Zentrale erreichen Sie unter der Rufnummer 0611 136-0. 

Aus den Bereichen

Imagekampagne-Ich schleife keine Gläser_web

Heimisches Handwerk ist weiter gut aufgestellt

Der konjunkturelle Schwung des ersten Quartals hat die Handwerksbetriebe im Kammerbezirk Wiesbaden auch über die Monate April bis Juni hinweg getragen. Über 80 Prozent der befragten Handwerksunternehmer bezeichnen der aktuellen Konjunkturumfrage zufolge ihre Geschäftslage im 2. Quartal als "gut" oder "befriedigend".

mehr

Logo Gründerpreis
© Landeshauptstadt Wiesbaden

Gründerpreis der Wiesbadener Gründerregion 2014

Die Handwerkskammer Wiesbaden, die Industrie- und Handelskammer Wiesbaden, die EXINA Existenzgründungs- und Innovationsförderungs-Agentur, die Landeshauptstadt Wiesbaden und der Rheingau-Taunus-Kreis unterstützen Gründer und Gründerinnen, die den Weg in die Selbständigkeit wählen, auf vielfältige Weise.

 

mehr

Recht
© krimar

Neue Regelungen für Verbraucherverträge

Ab dem 13. Juni 2014 gelten neue Vorschriften für Verbraucherverträge. Die Informationspflichten des Unternehmers gegenüber Verbrauchern werden erweitert.

mehr

Social Media
© kbuntu_Fotolia

Social-Media-Check für Handwerksbetriebe

Der kostenlos angebotene Social-Media-Check der Handwerkskammer Wiesbaden ist eine Möglichkeit, die eigenen betrieblichen Aktivitäten in sozialen Netzwerken von unabhängiger Seite überprüfen zu lassen.

mehr

Ausbildung

Alles anzeigen
Leistungswettbewerb_2010

Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks

Auch in diesem Jahr wird im Herbst der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks durchgeführt. Ziel des Wettbewerbs: Junge Frauen und Männer in Handwerksberufen zu besonderen Leistungen anzuspornen, Talente zu entdecken und sie zu fördern. Teilnehmer: Besonders befähigte und motivierte Nachwuchskräfte im Handwerk sind daher zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen. Preise: Den Gewinnern winken Auszeichnungen und Preise.

mehr

Nächste Veranstaltungen

Alles anzeigen
06.08.2014

Patentsprechstunde

Patent Antrag

Gemeinsam mit der IHK Wiesbaden bietet die Handwerkskammer Wiesbaden an jedem ersten Mittwoch im Monat einen Sprechtag an, der abwechselnd in der Handwerkskammer und in der IHK stattfindet.

mehr
18.08.2014

Existenzgründertag - Wiesbaden

Existenzgründung
© Photo-K_fotolia.de

Das Seminar vermittelt: kompaktes betriebswirtschaftliches Wissen, Ideen und Impulse für eine erfolgreiche Unternehmensführung, schnelle und praktikable Lösungen für den betrieblichen Alltag.

mehr
03.09.2014

Patentsprechstunde

Patent Antrag

Gemeinsam mit der IHK Wiesbaden bietet die Handwerkskammer Wiesbaden an jedem ersten Mittwoch im Monat einen Sprechtag an, der abwechselnd in der Handwerkskammer und in der IHK stattfindet.

mehr

Aktuelle News von Deutsche-Handwerks-Zeitung.de

Markus Rehm nicht für Europameisterschaft nominiert

Der Deutsche Leichtathletikverband (DLV) hat den behinderten Weitspringer Markus Rehm nicht für den EM-Kader nominiert. Nach den biomechanischen Auswertungn der Sprünge von Rehm und denen seiner nichtbehindertenmehr

Elektromobilität: Kfz-Innung führt Qualifizierungsprojekt durch

Elektromobilität und das Kfz-Handwerk sind eng miteinander verknüpft. Aus diesem Grund ist die Kfz-Innung München-Oberbayern Initiator eines Qualifizierungsprojektes. Was dahinter steckt.mehr

Lkw-Maut sinkt zum 1. Januar 2015

Zu Beginn nächsten Jahres wird die Lkw-Maut gesenkt. Einen entsprechenden Gesetzentwurf hat die Bundesregierung am 30. Juli gebilligt. Damit muss der Bund zwischen 2015 bis 2017 auf rund 460 Millionenmehr

Finanzberatung gegen Honorar: Neues Gesetz zum 1. August

Mehr Transparenz und bessere Beratung der Verbraucher soll das neue Gesetz zur Honoraranlageberatung schaffen. Doch was ist Anlegern eine unabhängige Finanzberatung tatsächlich wert? mehr

Azubis: Das sind die bestbezahlten Handwerksberufe

Ob Dachdecker, Fleischer oder Bürokaufmann - die Vielfalt der Ausbildungsberufe im Handwerk ist groß. Ein Wahlkriterium für angehende Auzubildende sind die Ausbildungsvergütungen. Wo Azubis am besten verdienenmehr

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld