Handwerkskammer Wiesbaden

© HWK Wiesbaden© HWK WiesbadenIhr starker Partner, Interessenvertreter und kompetenter Dienstleister in Sachen Handwerk, Bildung und Beratung. Nutzen Sie unsere vielfältigen und kostenfreien Service- und Dienstleistungsangebote.

Unsere Öffnungszeiten:

Mo. - Do.  07:00 - 18:00 Uhr
Fr.            07:00 - 16:30 Uhr

Unsere Zentrale erreichen Sie unter der Rufnummer 0611 136-0. 

Aus den Bereichen

Pack_mit_Mann_web
© handwerk.de

Imagekampagne: Nutzungsrechte der ersten Staffel laufen aus!

Die Nutzungsrechte für Materialien mit Rechten Dritter wie Fotos, Videos oder Tonaufnahmen wurden – wie in der Werbung üblich – für einen befristeten Einsatzzeitraum eingekauft. Nach Ablauf dieser Frist dürfen die Materialien nicht mehr verwendet werden.

mehr

Weiterbildung

Alles anzeigen
Feuerstelle Kugel
© Werkakademie für Gestaltung Hessen

Gestalter/in im Handwerk

Sind Sie schon immer auf der Suche nach der besseren Gestaltung für Ihre Produkte? Wünschen Sie sich Unterstützung, um sich im Preiskampf mit Ihren Mitbewerbern effektiv abzugrenzen? Möchten Sie ihre persönliche und berufliche Entwicklung durch fundierte Gestaltungskompetenz mit neuer Schubkraft versehen?

mehr

Weiterbildung

Alles anzeigen
FQEE
© M. Kretschmar - pedrosala - Fotolia

Neu: Qualifikation für die Energiewende

Im Zuge des Aufbaus eines "Fach- und Qualifizierungszentrum Erneuerbare Energien" (FQEE) wurde das neue Informationsportal entwickelt. Über das FQEE bietet die Handwerkskammer Wiesbaden neben dem bewährten Lehrgang des Gebäudeenergieberaters seit kurzem auch die Lehrgänge  zur "Fachkraft für Wärmedämmtechnik (HWK)" und zum "Servicetechniker  für Windenergieanlagen (HWK)" an.

mehr

Inklusion
© auremar - Fotolia

HePAS - Neues Programm für schwerbehinderte Menschen

Das Hessische Ministerium für Soziales und integration und der Landeswohlfahrtsverband Hessen haben das Hessische Perspektivprogramm zur Verbesserung der Arbeitsmarktchancen schwerbehinderter Menschen (HePAS) aufgelegt.

mehr

Nächste Veranstaltungen

Alles anzeigen
21.11.2014 - 18.12.2014

Ausstellung der Werkakademie für Gestaltung Hessen

Schwalenstöcker_Projektarbeit Licht
© Werkakademie Hessen

Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL) präsentiert in einer Ausstellung die Werkakademie für Gestaltung Hessenr.

mehr
25.11.2014

Grundlagenseminar für Auftraggeber und Bieter "Vergaberecht für Einsteiger"

Logo_ABStHESSEN
© Auftragsberatungsstelle Hessen e.V.

Sie haben zum ersten Mal mit Vergabeverfahren zu tun – auf der Auftraggeber-Seite oder als sich bewerbendes Unternehmen? Ziel des Seminars ist es, Ihnen die Vergaberechtsstruktur und der dem Vergabe-recht immanenten Zusammenhänge näher zu bringen. Sie erhalten praktische Hinweise, wie Sie ein Vergabeverfahren vorbereiten und durchführen, was Sie bei einer Teilnahme an einer Ausschreibung beachten müssen und wie Sie häufig gemachte Fehler vermeiden oder heilen können.

mehr
03.12.2014

Patentsprechstunde

Patent Antrag
© HWK Wiesbaden

Gemeinsam mit der IHK Wiesbaden bietet die Handwerkskammer Wiesbaden an jedem ersten Mittwoch im Monat einen Sprechtag an, der abwechselnd in der Handwerkskammer und in der IHK stattfindet.

mehr

Aktuelle News von Deutsche-Handwerks-Zeitung.de

DHZ schickt Frauenteam zur Wüstenrallye

Die Frauenrallye "Aïcha des Gazelles" erlebt im nächsten Jahr ihre 25. Auflage. Wenn Ende März in der marokkanischen Wüste der Startschuss fällt, wird zum dritten Mal ein Team für das deutsche Handwerkmehr

Mit Sandalen nach Maß bis nach Hollywood

Markus Schott ist Orthopädie-Schuhmachermeister und trifft mit maßgeschneiderten Sandalen voll ins Schwarze. Selbst in Hollywood ist man schon darauf aufmerksam geworden.mehr

Fahrzeugbeleuchtung: Jede dritte mangelhaft

Falsch eingestellte Scheinwerfer und kaputte Rücklichter: Beim diesjährigen Licht-Test wurden wieder viele Probleme festgestellt. In Brandenburg wurden die wenigsten Autos bemängelt. Wie es in den anderenmehr

Energieeffizienz: Noch viel Luft nach oben

Handwerksbetriebe kümmern sich mehr als andere Mittelständler um die Energieeffizienz ihrer Betriebe. Dennoch hat die Hälfte der Betriebe das Thema noch nicht angepackt. mehr

Wirtschaftsdialog im bayerisch-tschechischen Grenzraum

Dem deutschen Handwerk geht der Nachwuchs aus. Offene Lehrstellen mit Azubis aus den Nachbarländern zu besetzen, wird aber auch nicht einfach. „Wir werden nicht in der Lage sein, die deutsche Nachfragemehr

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld