Die Lehrstellenaktion 2017

Sie sind gerade auf der Suche nach neuen Auszubildenden? Sie bieten einen oder mehrere Praktikumsplätze in Ihrem Betrieb an? Dann melden Sie uns Ihre Lehr- oder Praktikumsstelle.

Im Rahmen unserer Lehrstellenaktion 2017 unterstützen wir Sie als Mitgliedsbetrieb bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden im Handwerk.



Unser Service für Sie
  • Veröffentlichung Ihrer freien Lehrstellen und Praktikumsplätze in der Lehrstellenbörse auf unserer Internetseite
  • bei Interesse können Ihre Lehrstellen und Praktikumsplätze auch bei der Agentur für Arbeit veröffentlicht werden
  • wir beraten Sie bei allen Fragen rund um die Ausbildung
  • im Downloadbereich "Ratgeber Ausbildungsrecht" finden Sie viele hilfreiche Informationsunterlagen
  • bei Problemen mit Ihrem Auszubildenden stehen Ihnen unsere Ausbildungsberater mit Rat und Tat zur Seite
Einen Eintrag in der App "Lehrstellenradar" gibt's kostenlos dazu

Ihre eingetragenen Daten in unserer Lehrstellen- und Praktikumsbörse werden automatisch auch in der App "Lehrstellenradar" dargestellt.

Die App-Version 2017 bietet ein vollständig überarbeitetes Design und viele neue Funktionen.

Betriebe, Schulabgänger, Eltern, Lehrer oder Ausbildungsberater?
Ganz egal: Das Lehrstellenradar bietet einfachen Zugang zu freien Lehrstellen oder Praktikumsplätzen in über 130 Handwerksberufen.

Und so einfach geht's

Melden Sie uns Ihre freien Lehr- oder Praktikumsplätze direkt online auf unserer Homepage. Hierzu benötigen Sie Ihre Betriebsnummer. Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Sollten Sie für 2017 schon Ihren Auszubildenden gefunden haben, können Sie auch gern bereits jetzt Ihre Kapazitäten für das Jahr 2018 melden.

 Ich möchte eine freie Lehrstelle oder einen freien Praktikumsplatz melden.

Oder Sie füllen uns dieses Dokument aus   Aubildungsplatzsituation 2017

und senden es uns bis spätestens zum 30. Juni 2017

  • per Fax an 0611 136-178
  • per Post an die Handwerkskammer Wiesbaden, Lehrstellenaktion 2017, Bierstadter Straße 45, 65189 Wiesbaden


Mitmachen lohnt sich
  • Sie ersparen sich Zeit und Kosten bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden
  • Sie tragen dazu bei, dass junge und interessierte Schülerinnen und Schüler sowie Flüchtlinge qualifiziert ausgebildet werden
  • Sie leisten Ihren Beitrag zur Fachkräftesicherung


Ass.-Jur. Andreas Maletzke

Abteilungsleiter Berufsbildung

Bierstadter Straße 45
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 136-103
Telefax 0611 136-8103
andreas.maletzke--at--hwk-wiesbaden.de

Anna-Maria Zimmer

Berufsbildung

Bierstadter Straße 45
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 136-107
Telefax 0611 136-8107
anna-maria.zimmer--at--hwk-wiesbaden.de