BTZ II Berufsbildung- und Technologiezentrum ÜLU
Handwerkskammer Wiesbaden

Unsere Bildungszentren

Geballte Kompetenz für Ihren beruflichen Erfolg - 2 Städte - 3 Standorte!

Wo findet Bildung statt?

Na klar: in unseren Berufsbildungs- und Technologiezentren in Wiesbaden und Wetzlar.

Hier führen wir laufend überbetriebliche Lehrlingsunterweisungen (ÜLU) und Lehrgänge für Ihre berufliche Fort- und Weiterbildung durch.

Modernste Räume, Geräte und Computer stehen Ihnen für Ihren Lernerfolg zur Verfügung. 

Mit einer großen Auswahl an Aus- und Weiterbildungsprogrammen bieten die Bildungszentren eine breite Palette von praxisorientierten und zeitgemäßen  Bildungsmaßnahmen an.

Die Bildungszentren haben sich zum Ziel gesetzt, Auszubildende, Fachkräfte, Führungskräfte und Unternehmer intensiv und zukunftsorientiert aus- bzw. weiterzubilden. Mit unseren Erfahrungen aus der Praxis erhalten Sie Ihr Wissen für Ihre berufliche Zukunft.



Unsere Standorte

Berufsbildungs- und Technologiezentrum
Wiesbaden I "Karl-Schöppler-Haus"
Brunhildenstraße 110
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 77895-0
Telefax 0611 77895-433
info.btz@hwk-wiesbaden.de

BTZ I_web_responsive
Handwerkskammer Wiesbaden

Berufsbildungs- und Technologiezentrum
Wiesbaden II "Robert-Werner-Haus"
Moltkering 17
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 77895-0
Telefax 0611 77895-566
info.btz@hwk-wiesbaden.de

BTZII_Web responsive
Handwerkskammer Wiesbaden

Berufsbildungs- und Technologiezentrum
Lahn-Dill "Arnold-Spruck-Haus"
Dillufer 40
35576 Wetzlar
Telefon 06441 9455-0
Telefax 06441 9455-55
info.btz-lahn-dill@hwk-wiesbaden.de

BTZ We_responsive
Handwerkskammer Wiesbaden

Zur Aufrechterhaltung der hohen Qualität in der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung und den sonstigen Weiterbildungsmaßnahmen für das Handwerk, investiert die Handwerkskammer Wiesbaden, mit wesentlicher Unterstützung vom Bundesinstitut für berufliche Bildung (BIBB) sowie vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL) und Mitteln der europäischen Union (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung), regelmäßig in Ausstattungsergänzungen für Werkstätten und Baumaßnahmen.

 Darstellung der aktuellen Maßnahmen für unser Berufsbildungs- und Technologiezentrum Lahn-Dill "Arnold-Spruck-Haus" in Wetzlar

Darstellung der Maßnahmen für unser Berufsbildungs- und Technologiezentrum "Karl-Schöppler-Haus" Wiesbaden I

Darstellung der Maßnahmen für unser Berufsbildungs- und Technologiezentrum "Robert-Werner-Haus" Wiesbaden II

Gefördert durch:

BMWi_Office_Farbe_de_WBZ_Energie
 
Logo Hesse und Efre
     



Wer von weiter her kommt braucht es – einen Schlafplatz!

In unseren hauseigenen Internaten in Wiesbaden und Wetzlar haben Sie die Möglichkeit in der Zeit Ihrer Lehrgänge oder an Prüfungstagen bei rechtzeitiger Anmeldung zu übernachten.

Die Preise je Übernachtung inkl. Frühstück und pro Person sind für alle Standorte gleich.

Einzelzimmer         30,00 Euro

Doppelzimmer      26,00 Euro

Abendessen              3,50 Euro

Es besteht die Möglichkeit einer Wochenbuchung mit 4 Übernachtungen - von montags bis freitags:

Einzelzimmer      110,00 Euro

Doppelzimmer      94,00 Euro/pro Person

Abendessen Montag bis Donnerstag zusätzlich je 3,50 Euro.

Die Zimmer haben eine neuwertige Ausstattung mit Dusche und Toilette. Die Internate verfügen über Fernsehräume und Freizeitzonen.

Wir bitten Sie, die Internatskosten bar oder per EC-Karte vor Ort zu begleichen.



Unser Leitbild

Um eine weitgehend einheitliche Aus- und Weiterbildungsqualität in Hessen gewährleisten zu können, haben sich die Bildungszentren des Handwerks in Hessen zu einem gemeinsamen  Leitbild verpflichtet.


Gluche_Christopf-C_0336

Dipl.-Betriebsw. (FH) Christoph C. Gluche

Hauptabteilungsleiter der Berufsbildungs- und Technologiezentren (BTZ)/Leiter des Berufsbildungs- und Technologiezentrums (BTZ) Wiesbaden I und II

Moltkering 17
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 77895-560
Telefax 0611 136-8560
christoph.gluche--at--hwk-wiesbaden.de

Dick_Georg_1_1105

Dipl.-Ing. (FH) Georg Dick

Stv. Leiter des Berufsbildungs- und Technologiezentrums (BTZ) Wiesbaden I und II

Brunhildenstraße 110
65189 Wiesbaden
Telefon 0611 77895-447
Telefax 0611 136-8447
georg.dick--at--hwk-wiesbaden.de

Bilddateien Website Handwerkskammer WI 13.01.2016

Dipl.-Kff. Carmen Fontaine

Leiterin des Berufsbildungs- und Technologiezentrums (BTZ) Lahn-Dill

Dillufer 40
35576 Wetzlar
Telefon 06441 9455-10
Telefax 0611 136-8410
carmen.fontaine--at--hwk-wiesbaden.de